YWPA Award 2023

Preisübergabe 2022 vor dem Verdener Rathaus

Der Zonta Club Verden und der Verein der Freunde von Zonta International e. V. schreiben erneut den Ehrenamtspreis, den Young Women in Public Affairs Award, aus. Mit dem „Young Women in Public Affairs Award" verfolgt ZONTA International das Ziel, junge Frauen zu ermutigen, sich im öffentlichen Leben, in der Politik und/oder in gemeinnützigen Organisationen einzusetzen. Der Preis ist eine Anerkennung der ehrenamtlichen Tätigkeit von Mädchen und jungen Frauen und soll anspornen, früh Führungsaufgaben zu übernehmen und mit ihrem Engagement dazu beizutragen, den Status der Frau zu verbessern.
Bewerben können sich junge Frauen zwischen 16 und 19 Jahren, die ehrenamtlich aktiv sind und bereits Verantwortung und Leitungsaufgaben übernehmen.
Der Gewinnerin unseres Awards winkt nicht nur ein Geldpreis von 300,00 €, sondern allen Teilnehmerinnen steht das weltweite Netzwerk von Zonta offen.
Dieses Netzwerk wächst mit jedem Jahr. Über nationale und internationale Veranstaltungen entstehen Kontakte zu vielen anderen engagierten jungen Frauen und Mitgliedern von Zonta weltweit. Der Zonta Club Verden kann auch bei der Vermittlung von Praktika, Referenzen, Auslandsaufenthalte oder einfach nur mit Ideen für den weiteren Lebensweg unterstützen.
An dem Wettbewerb können nicht nur Schülerinnen teilnehmen, sondern auch Auszubildende, Studentinnen, Teilnehmerinnen an Freiwilligendiensten, einfach alle Mädchen und jungen Frauen, die am 1.April 2023 zwischen 16 und 19 Jahre alt sind, ehrenamtlich verantwortungsvoll aktiv sind und in dem Bereich unseres Zonta Clubs Verden wohnen, arbeiten oder lernen.

Hier sind die Links zu unseren Bewerbungsunterlagen:

Bewerbungsunterlagen Englisch und Deutsch

Die Siegerin unseres Clubs kann sich dann mit einer englischen Übersetzung für die Distriktebene qualifizieren – der Distrikt 27 umfasst alle Clubs von Mittelfrankreich, Belgien, Luxemburg und Norddeutschland über Polen bis zur Ukraine.
Bewerbungsschluss ist der 01.02.2023.
Die Preisübergabe wird am 15.02.2023 stattfinden.
Für die Beantwortung der Fragen im Bewerbungsformular ist es hilfreich, sich auch die englische Version der Wettbewerbsausschreibung durchzulesen, die wir hier auf unserer Homepage auch eingestellt haben.
Weitere Fragen beantwortet gerne: Carola Schäfer, Poggenmoorstraße 20, 27283 Verden, schaefer.carola@gmx.de, 04230/1427 (Koordinatorin des YWPA).